Bundesplatz-3d.jpg

29.05.2024

"Weltmetropole.Berlin leben & gestalten" - regioteam unterstützt Kongress der IHK

regioteam wird auf dem Kongress durch Uwe Luipold im Rahmen der Podiumsdiskussion zu Nachhaltig- und Zukunftsfähigkeit der Berliner Gewerbegebiete vertreten sein

Am 10. Juni 2024 ist es soweit - die IHK Berlin lädt ins Ludwig-Erhard-Haus zum ganztägigen Kongress "Weltmetropole.Berlin leben & gestalten" ein.

Die zentralen Fragestellungen, die in dieser Veranstaltung, rund um unsere Hauptstadt, thematisiert werden umfassen:

  • Wie lassen sich Konflikte überwinden?
  • Wie wird Berlin zu einer noch lebenswerteren Stadt?
  • Welche Lösungen von und mit der Wirtschaft bieten sich hierfür an?

Auf insgesamt drei Podien der Veranstaltung, die sich an Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Stadtgesellschaft richtet, versammeln sich geballte Prominenz auch aus der Berliner Landesregierung wie etwa Franziska Giffey, Christian Gaebler und Ute Bonde. Unser Gesellschafter Uwe Luipold nimmt am Podiumsgespräch " Nachhaltig, innovativ und gut angebunden: Wie zukunftsfähig sind Berlins Gewerbegebiete?" teil. Diskutiert werden dort vor allem Standortprofile, -netzwerke, Nachhaltigkeit, Energieeffizienz sowie die Zukunft der Berliner Gewerbegebiete angesichts der großen Flächenkonkurrenz.

Anmeldungen für die Veranstaltung sind möglich unter folgendem Link.

letzte Änderung: 18.06.2024