RegioConsult

zurück zur Übersicht

11.12.2019 | Fachkräfte im Gesundheitswesen: Ideenwerkstatt zum "Tag der Pflege" 2020

Der Pflegeberuf steckt in der Krise: Wir brauchen dringend mehr Pflegekräfte für eine alternde Bevölkerung und eine bessere Versorgung. Gleichzeitig gibt es zu wenige junge Menschen, die diesen Beruf ergreifen wollen. Der Grund ist das schlechte Image, das dem Pflegeberuf anhaftet.  

Dass es auch anders geht, möchten die Akteure der Pflege in Lichtenberg nun beweisen: Der internationale Tag der Pflege im Jahr 2020 (am 12. Mai) soll genutzt werden, um die schönen und erfüllenden Seiten des Pflegeberufs in den Vordergrund zu rücken. Die Arbeitgeber im Pflegebereich bemühen sich, ihren Mitarbeitern ein angenehmes und positives Arbeitsumfeld zu schaffen. Um davon auch den Nachwuchs und die Lichtenberger Bevölkerung zu überzeugen, wird in einer Ideenwerkstatt am 11.12. im SANA-Klinikum Lichtenberg ein erster Programmentwurf für den 12. Mai 2020 erarbeitet. 

Die Ideenwerkstatt sowie der Lichtenberger "Tag der Pflege" sind ein Projekt des Regionalmanagement Gesundheitswirtschaft Lichtenberg (RMGW), aufgelegt vom bezirklichen Büro für Wirtschaftsförderung und durchgeführt von regioconsult. Weitere Informationen zum RMGW auf der Projektseite